"Wie geht Landschaft?" mit Frau von Gayl

Hier kommen die Fotos von meinem Projekt "Wie geht Landschaft?" in Zusammenarbeit mit dem Museum Wiesbaden. Dort und am Hessenkolleg in der Vorbereitung haben wir zunächst die Theorie und Technik der traditionellen und modernen Landschaftsmalerei beleuchtet. Der Schwerpunkt lag hierbei auf Perspektive und der Wirkung von Farbe. Dann sind wir selbst produktiv geworden und haben mit Kreiden auf Holzbrettern erste Landschaften inszeniert. Am 3. Tag hat jeder eine kleine Leinwand mit einem Landschaftsmotiv gestaltet. Die fertigen, sehr gelungenen, Werke konnten die Studierenden dann als Erinnerung mit nach Hause nehmen.